Fotoshow "Naturwunder Erde"

Media

Fotoshow "Naturwunder Erde"

Voller Hörsaal an der Uni-Kassel.

Es war eine Weltreise voller Bilder, Erlebnisse und Musik.

 

Einmal um die Welt reisen: Für den Naturfotografen Markus Mauthe war das ein lang gehegter Lebenstraum.

Zwei Jahre lang suchte er im Auftrag von Greenpeace die verschiedensten Lebensräume unseres Planeten auf: Entstanden sind einzigartige Bilder, die die Vielfalt und Schönheit der unterschiedlichen Lebensräume »Wasser«, »Wald«, »Grasland« und »Gestein« zeigen.



Weitere Informationen zu Markus Mauthe


Hier

Facebook

Vor der Fotoshow zeigten wir einen Film der Kasseler Greenpeace-Gruppe


Hier