Greenpeace Kassel in New York

Media

18.September 2014

Sechs Millionen Unterschriften aus aller Welt zum Schutz der Arktis hat Greenpeace heute in New York an UN-Generalsekretär Ban Ki-moon überreicht.

Zu der vierköpfigen Delegation gehörte auch die Kasseler Greenpeace-Aktivistin Margareta Malmgren-Köller.

Wie viele der rund 4800 Ehrenamtlichen aus 102 regionalen Greenpeace-Gruppen sammelte Malmgren-Köller in Deutschland in den vergangenen Monaten bei öffentlichen Veranstaltungen Unterschriften-unter anderem in Kassel, Hamburg, Berlin, Köln und Frankfurt/Main.

Rund 380.000 Unterschriften kamen dabei allein in Deutschland zusammen.

"Steter Tropfen höhlt den Stein! So arbeitet Greenpeace und das gefällt mir", sagt Malmgren-Köller.

Die weltweit sechs Millionen Unterzeichnerinnen und Unterzeichner fordern das Verbot von Ölausbeutung und industrieller Fischerei in der Hohen Arktis.

 

➞Millionen für die Arktis

Publikationen

  • Image icon HNA-27.9.20142014 |4.47 MBAus der Wochenende-Ausgabe der HNA am 27./28.9.14