Parking Day 2018

Media

Parking Day in Kassel

Zum internationalen Parking Day verwandelten Aktivistinnen und Aktivisten heute Parkplätze am Ständeplatz und Scheidemannplatz in Kassel. Flächen, die sonst von Fahrzeugen belegt sind, wurden zu Kunsträumen, breiten Radwegen, Spielwiesen oder Mini-Cafés. Mit viel Platz für den Menschen!

Für eine gerechtere Verteilung des öffentlichen Raums in Städten demonstrierten Greenpeace Kassel, Klimagerechtigkeit Kassel, ADFC-Kassel Stadt und Land, VCD Kassel und Landesverband Hessen, BUND Kassel mit einer Aktion vom Ständeplatz bis Scheidemannplatz.  Wilhelmsstrasse. Für die Verpflegung sorgte Foodsharing Kassel.

In Kopenhagen wird z.B. viel Geld in den Radverkehr gesteckt, dazu ist in Deutschland bisher keine Stadt bereit, wie eine aktuelle Studie von Greenpeace zeigt. 

Bilder vom Parking Day auf Instagram

Lesetipps:

Weiterführende Links

Hessenschau - Parking day" für mehr Platz"
lokalo24.de - "Parking Day 2018: Demonstranten blockieren Parkplätze und fordern weniger Autoverkehr"
Kassel Live - "Mobile Fahrradwerkstadt"
Kassel Live - "Mehr Platz für Fahrräder"

Tags