Tag der Erde 2019

Media

Tag der Erde 2019

Bei entspannter Atmosphäre konnten sich ungefähr 20 000 Besucher*innen in der Ludwig-Mond-Straße zu ökologischen, sozialen, kulturellen und politischen Themen informieren. Es gab ein großes vegetarisches und veganes Angebot, denn das Fest wurde zum dritten Mal fleischlos gefeiert. Zudem gab es wieder ein interessantes kulturelles Angebot und viel Musik. >>>Bilder

Mit einem riesigen Orang-Utan am Infostand informierte Greenpeace Kassel dieses Jahr über den Konsum von Palmöl-Produkten und welche Alternativen es gibt. Dazu gab es einige Mitmachmöglichkeiten, u.a. ein Palmölquiz und Kinderschminken.
Hier haben 370 Menschen gegen die Ausbeutung des Amazonas-Regenwaldes unterschrieben.

Die Petition können Sie gerne auch online unterschreiben >>> Schutz für den Amazonas

Weiterführende Links

Tag der Erde - Fotos vom UmweltHaus e.V.
Tag der Erde 2019: In Kassel steigt das Umweltfest
HNA - "Tag der Erde in Kassel: Massen auf der Ludwig-Mond-Straße"
HNA - Fotos zum Tag der Erde 2019 in Kassel

Tags