Gutes Leben für alle - Fest

In Kassel gibt es am 1. Juni auf dem Königsplatz ab 11:00 ein Gutes-Leben-für-alle-Fest!

Veranstaltungsart: 
Mitmachaktion
Thema: 
Meere
Energiewende
Landwirtschaft
Klimawandel
Endlager Umwelt
Artenvielfalt
Umwelt & Gesellschaft
Sonstiges
Veranstalter: 
Wann?

Samstag, 01. Juni 2019
11:00 bis 20:00 Uhr

  • /

In Kassel gibt es am 1. Juni auf dem Königsplatz ab 11:00 ein Gutes-Leben-für-alle-Fest!

Da Wandel oft mit einem entspannten Essen und guter Unterhaltung beginnt, rufen wir zu einem gemeinsamen Picknick auf: Bringt veganes Essen (wenn möglich Bio oder auch “gerettet”) und Sitzgelegenheiten mit!

Das Programm ist offen, spontane Beiträge sind willkommen: Ob Flashmobs, Reden, Tänze,…neben diversen Infoständen wird es u.a. einen Gib-und-Nimm-Basar geben, einen Häkelworkshop, Kleidertausch, Workshop zum Selbermachen von "Kosmetik, Zahnpasta, Seife", Ideenbörsen, …Foodsharing wird gerettetes Essen mitbringen.

Alles, was mitgebracht und nicht verschenkt oder gegessen wird, muss natürlich wieder mitgenommen werden - das gute Leben für alle ist müllfrei

Auftaktveranstaltung am 31. Mai:
Attac zeigt:
Die grüne Lüge - Die Ökolügen der Konzerne und wie wir uns dagegen wehren können!
Café Buchoase, Germaniastr. 14, Kassel, 19:00

Aktuelle Information unter https://wachstumswende.de/project/degrowth-kassel/microsite/
Mehr Informationen zum Tag allgemein findet ihr unter https://www.degrowth.info/de/globalday/

Wer ist bisher dabei?

  • Degrowth Gruppe Kassel
  • Forum SOlidarische Ökonomie
  • Transition Town
  • Essbare Stadtmit KlimaKostMobil
  • Mehr Demokratie
  • FoodSharing Kassel
  • Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt, Ortsgruppe Kassel
  • Bedingungsloses Grundeinkommen Kassel
  • Greenpeace
  • KligK
  • FAIRändern e.V.
  • Plurale Ökonomik Lokalgruppe Kassel
  • Parents for Future
  • AGA – Nordhessen
  • Seebrücke
  • Kasseler Friedensforum

 

 

Greenpeace Kassel ist Mitveranstalter

zur Veranstaltungsübersicht